Perspektiven

für Ukrainer*innen

Mit unseren verschiedenen Modulen bieten wir Ihnen die Hilfestellung, die Sie benötigen. Wir sprechen Ihre Sprache und helfen Ihnen z. B. bei der Suche nach einer Wohnung und eines Deutschkurses, der Anerkennung Ihrer Qualifikationen und der Jobsuche.

Mehr erfahren

Ankommen in Deutschland

Es ist nicht einfach, sich in einer ungewohnten Umgebung zurecht zu finden. Wir lassen Sie mit Ihren Sorgen und Ängsten nicht allein, sondern unterstützen Sie mit einem individuellen Coaching. 

Einzelcoaching

In unseren Einzelterminen kann sich Ihr:e Coach:in ganz auf Sie und Ihre persönlichen Anliegen konzentrieren. Dabei können Sie selbst entscheiden, wie Sie unsere gemeinsame Zeit nutzen möchten.

Begleitung zu Terminen

Ihr:e Coach:in übersetzt und vermittelt gerne für Sie. Deshalb begleitet Ihre persönliche Ansprechperson Sie gerne zu Terminen mit Ämtern, Behörden und Ärzt:innen.

Hybrides Coaching

Ihre Einzeltermine finden hybrid statt: Treffen Sie Ihre:n Coach:in persönlich vor Ort sowie digital. Je nach Modul stellen wir Ihnen für die Dauer Ihrer Teilnahme gerne einen Laptop oder Tablet mit Internetzugang bereit.

Feste Ansprechperson

Wir beraten auf Ukrainisch, Russisch oder Englisch. Über Ihre gesamte Teilnahme am Projekt begleitet Sie der- oder dieselbe Coach:in, damit Sie Vertrauen aufbauen können.

Individuelle Beratung

Wir unterstützen Sie dort, wo Sie Hilfe benötigen

  • Alltag neu strukturieren
  • Wohnraum und Kinderbetreuung organisieren
  • Übersetzug von Formularen und in Terminen
  • Unterstützung bei der Anerkennung von Qualifikationen
  • Berufliche Sprachkenntnisse verbessern
  • Begleitung im Bewerbungsprozess
  • Unterstützung bei der Jobsuche
  • Zugang zu unserer Kommunikations- und Trainingsplatform gsm digital
Die Vielfalt von Perspektiven

Lernen Sie unsere Module kennen

Alle unsere Module decken die oben genannten Punkte ab. Je nachdem, in welchen Bereichen Sie Unterstützung benötigen, können Sie die einzelnen Module wählen oder sie flexibel miteinander kombinieren. Dabei finden neben Einzelgesprächen vor Ort auch Online-Termine zwischen Ihrem:Ihrer persönlichen Coach:in und Ihnen statt.

Modul 1 | Integration

Sie möchten schnell einen Job in Deutschland finden, um Geld zu verdienen? Auch wenn Sie möglichst bald wieder in Ihre Heimat zurückkehren möchten sind wir für Sie da.

  • Jobchancen in Ihrer Stadt und ganz Deutschland kennenlernen
  • Aufklärung über das deutsche Schul- und Bildungssystem
  • Unterstützung bei der Anerkeunng Ihrer Berufsqualifikation
  • Einschätzung Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten mit Hilfe eines Tests
  • Betriebliche Erprobung
  • Hilfe bei der Jobsuche
Modul 2 | Sprache

Sprachliche Barrieren können Sie daran hindern, einen Job zu finden. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Deutschkenntnisse rund um Ihren Beruf aufzubauen.

  • Feststellung Ihrer Sprachkenntnisse
  • Wortschatz erweitern, Grammatik verbessern
  • Kommunikaton im Arbeitsalltag erlernen
  • Vermittlung in zusätzliche Deutschkurse
  • Hilfe bei Bewerbungsunterlagen
  • Gemeinsame Jobsuche
Modul 3 | Vermittlung

Von der Jobsuche über die Bewerbung bis zum Vorstellungsgespräch: Wir sind an Ihrer Seite und begleiten Sie. Finden Sie einen Job, der zu Ihnen passt.

  • Berufliche Ziele entwickeln
  • Hilfe bei der Gestaltung Ihrer Bewerbung
  • Jobangebote finden und bewerben
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Begleitung zu Bewerbungsgesprächen
Das erwartet Sie

Ein Weg mit Hilfe und Halt

Perspektiven ist in jeder Kombination für Sie 100 % kostenlos. Je nachdem, welche der Module Sie in Anspruch nehmen möchten, ändern sich Teilnahmedauer, Anzahl der Termine und Coachingstunden.

Monate Teilnahmedauer je Modul
Termine pro Woche
Coachingstunden (je 45 min) pro Woche
Fahrtkostenerstattung, falls Ihnen Fahrtkosten anfallen
Zurück zu Angebotsübersicht
So kommen Sie an einen AVGS
Wissenswertes für Auftraggebende

Kontakt aufnehmen

Natalia Wolf

Infopoint

Daniela Zenone

Assistenz Projektberatung

Qualitätsgeprüft

Die Basis unserer Projekte

Die Rechtsgrundlage für dieses Projekt ist § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III: Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sowie Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen. Zudem sind all unsere Projekte nach AZAV zertifiziert. AZAV steht für "Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung" und regelt die Voraussetzungen, nach denen Maßnahmen der Arbeitsförderung zugelassen werden (SGB III).

Wir beraten Sie gern