CatchUp

für junge Erwachsene

Du fühlst dich antriebslos und möchtest eigentlich gar nicht mehr aus dem Bett? CatchUp bietet dir psychologische Hilfe an. Mit einer festen Ansprechperson kannst du vertrauensvoll über deine Ängste, Sorgen und persönlichen Herausforderungen sprechen.

Mehr erfahren

Von der Stadt Hamburg unterstützt

Das Projekt come in & Catchup wird von der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH) finanziert.

Persönlich und flexibel

Wer sagt, dass du alles allein bewältigen musst? Wir stehen dir bei allen Themen und Anliegen zur Seite und geben dir die Zeit, die du brauchst, um dich deinem:deiner Coach:in anzuvertrauen.

Vertrauensvolle Einzelgespräche

In den Einzelgesprächen kann sich dein:e Coach:in ganz auf dich und deine persönlichen Anliegen konzentrieren. Dabei kannst du selbst entscheiden, wie du eure gemeinsame Zeit nutzen möchtest.

Freiwillig

Du fühlst dich noch nicht bereit mit einer bzw. einem unserer Coach:innen darüber zu reden, was dich bedrückt? Das ist vollkommen in Ordnung. Das Angebot zur psychologischen Beratung ist freiwillig.

Individuelle Teilnahmedauer

Bei uns gibt es keine verpflichtende Anzahl an Gesprächen. Denn die Teilnahmedauer und die Gesprächstermine richtigen sich ganz nach deinen individuellen Bedarfen und Bedürfnissen.

Fahrtkostenerstattung

Damit dir im Rahmen des Projekts keine Fahrtkosten entstehen, erhälst du von uns eine kostenlose Monatsfahrkarte für den Großbereich Hamburg.

Individuelle Beratung

Wir unterstützen dich dort, wo du Hilfe benötigst

  • Mentale Gesundheit stabilisieren
  • Selbstvertrauen sträken
  • Hilfe in Krisensituationen
  • Alltag neu strukturieren
  • Weitere Hilfsangebote kennenlernen
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Therapieplatz

Persönliche Ziele

entwickeln mit come in

Die psychologische Beratung in CatchUp ist an das Projekt come in angedockt. Lerne in Kleingruppenterminen andere junge Menschen kennen und knüpfe neue Freundschaften. Im Coaching helfen wir dir, deinen Alltag zu strukturieren und neuen persönliche sowie berufliche Ziele zu entwickeln. Und vor allem solltest du dir nicht das tägliche kostenlose Frühstück entgehen lassen.

Wir sind für dich da

Deine Ansprechpartner:innen

Stefan Dükomy

Projektleitung

Alter Markt 1-2
24103 Kiel

Route berechnen

Katarina Kalbouni

Psychologische Beraterin

Barmbeker Markt 38
22081 Hamburg

Route berechnen
Rechtsgrundlage

Die Basis dieses Projekts

Drucksache zur Einführung der Hamburger Jugendberufsagentur (Bürgerschafts-Drucksache 20/4195) sowie der Hamburger Fachkräftestrategie (Bürgerschafts-Drucksache 20/8154)

Wir beraten Sie gern